Pre-Arranged Sparring Seminar

Am 23. April fand im Gesundheitszentrum Go-Active ein Seminar zur Vorbereitung auf den letzten ausständigen Cup statt. In drei Stunden führten die Seminarleiter Christina MECHAĆEK IV.Dan, Struan MACCALLUM IV.Dan und Nikolaus WIMMER II.Dan die 31 Kursteilnehmer sowohl in das Wettkampf-relevante Regelwerk, als auch in die Praxis, dieser für viele neue Wettkampf-Disziplin, ein. Nach der kurzen Vorstellung der Regeln und der Klärung offener Fragen, wurden kurze Sequenzen eingeübt. Diese konnten im Anschluss in wettkampfähnlicher Situation dargeboten werden. So konnten auch die Schiedsrichter weitere Erfahrungen in der komplexen Bewertung dieser Disziplin sammeln. Danach war noch für sämtliche Te

3. Kup Prüfung im Verein Yom-Chi

Die erste KUP Prüfung im Jahr 2017 im Verein Yom-Chi wurde für die Prüfer, René WALTER VI.DAN und Christina MECHACEK IV.DAN zu einer echten "challenge". Als Beisitzer durfte erstmals Markus WITT III.DAN mitwirken. Trotz guter Vorbereitung ist es nicht gesagt, dass am Prüfungstag immer alles gut läuft, ein Prüfling konnte nur mit viel Mühe überzeugen. Nach mehr als 2 Stunden konnte jedoch ein positives Ergebnis für alle verkündet werden. Der Theorie Teil musste sogar außerhalb der Halle stattfinden da die Zeit nicht ausreichte, gut gemacht, weiter so! ITF Austria Gratuliert recht herzlich.

Kids Level Prüfung in Gerasdorf

Am 03.April 2017 fand in Ye-Ui eine Kids Level Prüfung statt, René WALTER VI.DAN und Markus WITT III.DAN verlangten den Kindern einiges ab, nach knapp 1 Stunde konnten sich alle über die bestandene Prüfung freuen. ITF Austria gratuliert allen recht herzlich.

6. Spirit Open

Bereits zum sechsten Mal lud am 1. Und 2. April das „Spirit Taekwon-Do Team“ in das Angyalföld-Sportzentrum in Budapest zum alljährlichen Spirit Open. Eine kleine, aber umso schlagfertigere Gruppe, zusammengesetzt aus den Vereinen Tiger Division, Yom-Chi und Guk-Gi, nahmen den Weg auf sich, und es konnten in einem hochkarätigen, internationalen Teilnehmerfeld hervorragende Leistungen erbracht werden. Am Samstag, den 1. April waren die Altersklassen Kinder und Pre-Junior an der Reihe. Trotz starker Leistungen unserer jungen Teilnehmer waren die Konkurrenten oft doch einen Deut zu schnell, groß oder stark – in diesen Klassen wurden zwar keine Medaillen, aber dafür umso wertvollere Erfahrungen

Beliebte Beiträge
Neueste Beiträge
Archiv
Suchen mit Stichwörter
Folge uns auf
  • Facebook Basic Square
  • YouTube Social  Icon
  • Instagram Social Icon
  • Facebook - Grey Circle
  • Instagram - Grey Circle
  • YouTube - Grey Circle

Gefällt dir diese Seite - dann teile sie doch gleich mit anderen                  
auf:

Mitglied von:

Website Kontakt

admin@itf-austria.at | Impressum |  Datenschutz 

© 2016 WDG