top of page

VIII: KIDS-EVENT: Nachwuchs-Turnier in Langenzersdorf

Am 3. Juni fand in Langenzersdorf eine weitere Auflage unseres aufregenden Nachwuchs-Kinderturniers, das KIDS EVENT, statt. Knapp 40 Kinder aus drei verschiedenen Vereinen, nämlich den Hausherren und Gastgebern Guk-Gi, Baekjul-Boolgool und Tiger Division, in einem spannenden Wettkampf gegeneinander an.


Das Turnier bot den jungen Kämpferinnen und Kämpfern die Möglichkeit, ihr Können unter Beweis zu stellen und ihre Fähigkeiten in verschiedenen Kategorien zu präsentieren. Insgesamt wurden vier Disziplinen ausgetragen: Powertest am Schlagpolster, Spezialtechnik, Tul und Kick-Techniken. Jedes Kind konnte in allen Kategorien antreten und somit sein breites Spektrum an Fähigkeiten demonstrieren.


Die Leistungen der jungen Teilnehmerinnen und Teilnehmer waren beeindruckend. Mit großem Ehrgeiz und Konzentration zeigten sie ihre präzisen Schläge und Tritte am Schlagpolster und überzeugten mit spektakulären gesprungenen Spezialtechniken. Auch in der Tul-Kategorie, bei der sie ihre vordefinierten Bewegungsabläufe demonstrieren mussten, bewiesen die Kinder ein hohes Maß an Disziplin und Präzision. Nicht zuletzt beeindruckten sie mit ihren und gut kontrollierten Kick-Techniken.


Die Trainer, Eltern und die Kinder selbst können zu Recht stolz auf ihre Leistungen sein. Es war deutlich zu spüren, dass die jungen Kämpferinnen und Kämpfer ordentlich für dieses Turnier trainiert hatten. Sie zeigten nicht nur ihre technischen Fähigkeiten, sondern auch ihren Mut, ihre Konzentration und allen voran ihren Teamgeist - jedes Kind wurde angefeuert, sogar vereinsübergreifend.


Das Turnier bot den Kindern eine wertvolle Gelegenheit, ihre Fortschritte zu präsentieren und wertvolle Erfahrungen im Wettkampfumfeld zu sammeln. Neben dem sportlichen Aspekt stand vor allem auch der Spaß im Vordergrund. Die Atmosphäre war geprägt von Begeisterung und gegenseitiger Unterstützung. Die Kinder feuerten sich gegenseitig an und genossen die gemeinsame Zeit mit ihren Trainingspartnern und Freunden. Als Belohnung gab es - wie in den vergangenen Jahren - aufnähbare Sterne in Gold. Silber und Bronze für die Gewinner*innen.


Wir können gespannt sein, wie sich diese vielversprechenden Nachwuchstalente in der Zukunft weiterentwickeln werden und welche Erfolge sie noch erzielen werden, und freuen uns vor allem auf die kommenden Auflagen!


Besonderer Dank gilt wie immer dem Kinder- und Schiedsrichterdepartment, ohne die ein solches Even tnicht möglich wären, aber auch unsere Sposoren Möbelix, Sparkasse Korneuburg, Müller und Delia Design dürfen nicht unerwähnt bleiben, die durch Sach- und Geldspenden einen massiven Beitrag zum gelingen des Events beigetragen haben.


Kommentare


  • Facebook - Grey Circle
  • Instagram - Grey Circle
  • YouTube - Grey Circle
bottom of page