top of page

2. ITF-Austria Cup der Saison


Am 28.01.2023 kämpften die österreichischen Teilnehmer:innen beim zweiten ITF-Austria CUP der diesjährigen Saison in den Kategorien Spezial-Technik und Jaksok Matsogi um eine Medaille. Insgesamt nahmen 31 Mitstreiter:innen aus vier verschiedenen Clubs an dem Turnier in St. Pölten teil.

Nach spannenden Finalen in sämtlichen Altersgruppen und oft sehr knappen Entscheidungen konnte sich der Verein Guk-Gi mit fünf Goldmedaillen, und damit einer mehr als Baekjul-Boolgool, als der erfolgreichste Verein des Turniers durchsetzen, gefolgt von Kuroshio und Chon-Ji.

Des Weiteren, haben Max Schlaffer, Tiffany Obasuyi und Tim Petz in beiden ihrer Kategorien den Wettkampf für sich entscheiden können, und sind somit die einzigen Teilnehmer mit einer herausragenden Leistung von jeweils zwei Goldmedaillen.


Nach dem zweiten CUP ist das Teilnehmerfeld in der Punktewertung sehr knapp beisammen. Damit ist der dritte CUP umso wichtiger für die Gesamtwertung der einzelnen Teilnehmer und der Wettkampf bleibt spannend.

Der nächste und somit letze Cup der Saison findet bereits am 18.März statt.

Nähe Infos demnächst bei euren Trainer:innen


Comentarios


  • Facebook - Grey Circle
  • Instagram - Grey Circle
  • YouTube - Grey Circle
bottom of page