DAN Prüfungen Sommer 2021

Am 3. Juli 2021 war es endlich wieder soweit.

Der Verband konnte nach einer längeren Pandemiebedingten Pause wieder eine DAN Prüfung abhalten. Diesmal stellen sich insgesamt 4 KandidatInnen dem Prüfungskomitee bestehend aus Meister René Walter VII. DAN und Sabumnim Elmar Kickingereder VI. DAN.


Die Prüflinge aus den Vereinen Yisunsin und Guk-Gi konnten nach längere Pause des normalen Trainingsalltags dennoch sich gut mit ihren Prüfungspartnern auf den Tag vorbereiten und gingen damit mit voller Motivation an diese Herausforderung heran.


Meister Walter verlangte allen KandidatInnen einiges ab und somit dauerte es mehr als 2 Stunden um alle Bereiche des Taekwon-Do abzudecken. Neben Tul, Technik, Kampf, Selbstverteidigung und Bruchtest gab es auch diesmal wieder eine Überprüfung des theoretischen Wissens in Form eines schriftlichen Tests.


Nach einer harten aber dennoch fairen Prüfung konnte für alle 4 KandidatInnen ein positives Endergebnis verkündet werden.

Wir gratulieren recht herzlich allen zu diesem nächsten wichtigen Schritt in ihrer Taekwon-Do Laufbahn.


Evelina Breydak I.DAN

Christoph Zöchbauer III.DAN

Nikolaus Wimmer IV.DAN

Manfred Wöss V.DAN



  • Facebook - Grey Circle
  • Instagram - Grey Circle
  • YouTube - Grey Circle