5. Taekwon-Do Kids Event

5-May-2018

Am 22. April fand in der Gemeinde Langenzersdorf das bereits 5. ITF-Austria Kids Event statt.

Nach den immer beliebter werdenden Ausgaben der letzten vier Jahre, wurde diesmal vom ausrichtenden ITF-Austria KIDS-Departement mit Head Christina MECHACEK IV. Dan, und Gastgeberverein Guk-Gi beschlossen, dieses „Jubiläum“ in einem gediegeneren Rahmen zu zelebrieren – der Festsaal der Gemeinde Langenzersdorf bot eine spektakuläre Atmosphäre, um einen ganzen Tag voll Taekwon-Do miteinander zu verbringen.

Ein Ring auf der Bühne, eine Galerie nur für die Zuschauer, ein eigenes Buffet… alles konnte dieses 5. Kids Event bieten.

 

Pünktlich um 10:00 begann das Turnier mit einer gemeinsamen Aufstellung, danach bezogen alle Schiedsrichter ihre Positionen auf den insgesamt 3 Kampfflächen. In den Disziplinen Kicktechnik, Tul, Sparring, Rumble und Spezialtechnik-Bruchtest konnten unsere 64 Athleten, im Alter von 3 bis 10 zeigen, was sie können.

 

Im Mittelpunkt stand dabei immer die Freude an der Möglichkeit, sein Können vor Eltern und Bekannten zu präsentieren – trotzdem gab es für die Besten der jungen Kämpfer  Gold-, Silber- oder Bronzefarbene Sterne zum Aufnähen auf das Trainingsgewand.

 

 

Wie bei einem Turnier „für die Großen“ kamen auch an diesem Tag bestens ausgebildete Schiedsrichter, sowie das herausragende Online-Wertungssystem Kihapp zum Einsatz, dass den ganzen Turniertag transparente Entscheidungen lieferte.

 

Aufgrund technischer Schwierigkeiten gab es leider die eine oder andere Verzögerung im Ablauf, doch unsere Schiedsrichter, unter der Leitung von Turnierchef Gerald BAUER V. Dan, arbeiteten ohne Pause, um ein rasches Turnierende zu ermöglichen.

 

Gegen 18:00 konnten dann endlich „die Früchte der Arbeit“ geerntet werden – die Siegerehrung, durchgeführt von Vizebürgermeister der Marktgemeinde Langenzersdorf Josef WAYGAND, rundete den erfolgreichen Turniertag gebührend ab.

 

Besonderer Dank gilt diesmal auch unseren Sponsoren RAIFFEISENBANK LANGENZERSDORF, sowie BÄCKEREI FELBER, Jomo Kuchenbäcker und Schrack Technik die uns tatkräftig unterstützten, und so mithalfen, diesen Tag für alle unvergesslich zu machen.

 

 

Ebenso großer Dank an unsere beiden Turnierfotografen Richard und Matthias, die den ganzen Tag tolle Schnappschüsse anfertigten.

 

Wie immer auch großer Dank an die Turnierleitung, die Schiedsrichter, die unermüdlich gearbeitet haben, das Buffet-Team und auch vor allem das Team Guk-Gi, das am Vorabend bis in die Tiefe Nacht die Wettkampfflächen aufgebaut hat.

 

Wir bedanken uns bei allen, die dabei waren, und freuen uns schon auf die nächste Ausgabe!

 

 

 

Please reload

  • Facebook - Grey Circle
  • Instagram - Grey Circle
  • YouTube - Grey Circle

Gefällt dir diese Seite - dann teile sie doch gleich mit anderen                  
auf:

Mitglied von:

Website Kontakt

pr@itf-austria.at | Impressum |  Datenschutz 

© 2016 WDG