4. Kids Event 2017

25-Mar-2017

Am Samstag den 25. März 2017 fand bereits zum 4. mal ein ITF-Austria Kids Event statt. Der Erfolgslauf der letzten Jahre ging auch heuer weiter. Heuer waren 43 Kinder bei diesem tollen Event dabei.

Das Kids Event ist dafür ausgelegt um schon den jüngsten Taekwon-Do Sportlern zu zeigen wie ein Wettkampf abläuft. Erste Wettkampferfahrungen schnuppern, Taekwon-Do gemeinsam ausüben und gemeinsam Spaß haben stand den ganzen Tag im Vordergrund.

 

Am Vormittag fanden die Disziplinen Kick Technik und Tul statt. Dabei konnten die Kids ihr ganzes Können im Bereich der Balance und Körperbeherschung unter Beweis stellen. Es gab sehr oft knappe Entscheidungen um einen Sieger in der jeweiligen Kategorie zu kühren. Das zeigt umso mehr, dass das Niveau im ganzen Land auf einem sehr hohen Level ist und die jungen Sportler schon bei ihren ersten Wettkampferfahrungen ihr Bestes geben.

 

Am Nachmittag war es an der Zeit für unsere neue Diziplin "RUMBLE". Diese Disziplin hilft den jüngsten Kindern sich auf das freie Kämpfen vorzubereiten. Bei Rumble werden 3 Bändern um den Gürtel gebunden. Ziel ist es seinem Gegner zuerst die Bänder aus dem Gürtel zu ziehen. Hierbei wird sehr gut das Einschätzen von Distanzen zum Gegner und das lockere Bewegen auf der Wettkampfmatte geschult. Ebenso sind gute Reflexe aber auch Geduld ein wichtiger Bestandteil dieser Disziplin.

Kids die bereits den 8.Kup (Gelber Gürtel) haben konnten in der Kategorie Sparring starten und ihr ganzes Können im Freikampf demonstrieren.

Für alle gab es dann ebenfalls noch die beliebte Disziplin Spezial Technik Bruchtest.  Dabei muss ein Hinderniss überwunden werden und dann ein Brett zerschlagen werden. Die Kids haben auch in dieser Disziplin gezeigt was in ihnen steckt und somit war der Nachmittag mit spannenden Disziplinen gefüllt.

 

Für die Platzierungen 1,2 und 3 gab es auch heuer wieder die begehrten Siegersterne in den Farben Gold, Silber und Bronze. Diese können am Dobok aufgenäht werden. Am Tag des Kids Events gibt es aber keine Verlierer. Jedes Kind hatte den Mut um bei dieser Veranstaltung teilzunehmen. Daher gab es für jeden einen schwarzen Stern für die Teilnahme am Kids Event.

Das ITF- Austria Kinder Programm bedankt sich bei allen Helfern des Buffetts und des Auf- und Abbau der Halle. Sowie bei allen Schiedsrichtern die einen spannenden, fairen und sportlichen Wettkampf möglich gemacht haben. Ebenso bedanken wir uns bei unseren Sponsoren die uns jedes Jahr tatkräftig unterstützen.

 

Wir freuen uns jetzt schon auf 2018 und eine Fortsetzung dieses Erfolgsformates.

 

Mehr Fotos vom 4. Kids Event 2017 findet ihr in unserem Google Drive Album:
https://goo.gl/photos/2pJYtnhCEETwTtGU9

 

 

 

 

 

 

 

Please reload

  • Facebook - Grey Circle
  • Instagram - Grey Circle
  • YouTube - Grey Circle

Gefällt dir diese Seite - dann teile sie doch gleich mit anderen                  
auf:

Mitglied von:

Website Kontakt

pr@itf-austria.at | Impressum |  Datenschutz 

© 2016 WDG